Häufig gestellte Fragen

Die Luzcar Vertreter warten auf Sie in der Ankunfts Halle, gleich nach dem Sie aus dem Landungs Terminal raus kommen treffen Sie uns, sehen Sie bitte auf dem Bild wir es aussieht.
Luzcar hat einen eigenen Parkplatz im Flughafen, bitte sehen Sie auf dem Bild.
Alle Fahrer muessen 23 Jahre alt sein und den Fuehrerschein mindestens zwei Jahre haben.
Wenn der Fahrschein nicht im Lateinischen Alphabet ist wie z.B. in Arabisch, Griechisch, Russisch oder Chinesisch, ist erforderlich einen Internationalen Führerschein zu haben. 
 
Die Versicherung ist im gegebenen Preis inbegriffen. Es ist Vollkasko Versicherung ohne Selbstbeteiligung. Im Falle eines Unfalls muss der Fahrer /Kunde nichts bezahlen. Mit Ausnahme des Absatzes Nr.7
Sie können den Wagen nach Spanien fahren. Aber nach anderen Europaischen Ländern ist nicht mehr zulässig die Luzcar Autos hinzufahren.

Wir akzeptieren Zahlungen in Bargeld (Euros nur), mit Kreditkarten oder Debitkarten.
Im Falle eines Unfalls müssen die Behörden /Polizei immer angefordet werden, unter der Nummer 112, so das die Unfallanzeige ausgefüllt wird (und das mit oder ohne Schuld des Unfalls). Wenn es erwiesen ist, dass der Fahrer unter Einfluss von Alkohol oder Drogen fährt, ist der Fahrer /Kunde verpflichtet alle Kosten des verursachten Schadens am Auto mitzubeteiligen. Die Versicherung deckt nicht in diesem Fall.
LUZCAR bietet keine Navigationsgeräten an.
In einigen Gruppen kann Dachgepäckträger auf Anfrage erhältlich sein. Wenden Sie sich bitte an LUZCAR.
Ja, unsere Gruppe H ist mit automatischen Getrieb.
Ja Sie muessen das "Baby-Sitz" oder "Kinder-Sitz" auf dem Buchungsformular angeben.
Ja, Sie muessen uns nur Bescheid sagen wenn Sie das Auto abholen.